Monday Mantra: Seeing good in everything

2017-05-20T13:30:32+02:005. Juni 2017|Spirituell|

Man kann das Glas entweder halb voll oder halb leer betrachten. Der Inhalt verändert sich dabei nicht aber deine Einstellung. Das gleiche gilt für alles, was einem im Leben passiert. Es gibt immer eine positive Seite, man muss sie nur finden… auch wenn das Glas leer ist, könnte man es beispielsweise besser transportieren, nichts wird ausversehen nass und man könnte es als Stiftehalter benutzen… Diese Einstellung immer zu behalten ist natürlich einfacher gesagt als getan. Aber es ist hoffentlich etwas, was dich in dieser Woche inspiriert.

Hinterlasse einen Kommentar

sieben + drei =

Monday Mantra: Seeing good in everything

2017-05-20T13:17:01+02:005. Juni 2017|Spirituell|

You can look at a glass as either half-full or half-empty, the amount of water in it does not change. But your perception changes. The same applies to anything that happens to you. There is always a positive side, you just have to find it… even if the glass is empty, you can say that it is easier to transport, that nothing gets wet accidentally or that you can use it as a pen holder… This is, of course, easier said than done. But it is something that hopefully will brighten up your week 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

zwölf − 11 =

Nach oben